Schöne Zähne, neue Lebensqualität

Zahnarztpraxis Dr. Sonja Brill und Dr. Horst Brill

Schienentherapie bei "Knirschen"

Zähneknirschen oder –Pressen (manchmal unbewusst oder während des Schlafens) führen zu Defekten der Zahnsubstanz und des Zahnhalteapparates und zu funktionellen Störungen der Kiefergelenke. Um die Fehlfunktionen auszuschalten, müssen das Kiefergelenk und die umgebene Muskulatur mit Hilfe einer individuell angefertigten Aufbissschiene entlastet werden. Diese Stütze wird aus transparentem Kunststoff hergestellt und den Zahnreihen genau angepasst.

Schienentherapie Schienebehandlung durch eine Knirscherschiene
Schienentherapie Sportschienen - der Schutz gegen Zahnschäden

Die Zahn- und Mundbereiche sind bei vielen Sportarten besonders gefährdet. Traumata der Weichteile, Zähne und Kiefer sind die häufigsten Sportverletzungen. Individuell hergestellte Mundschutzgeräte aus einem elastischen Silikonmaterial reduzieren das Verletzungsrisiko.

Sie werden genau auf die Zahnreihen angepasst und sind sportspezifisch modifizierbar.

Das Material ist geschmacksneutral und hat eine glatte Oberfläche. Die Mund- oder Nasenatmung werden nicht gehindert und erlauben die Kommunikation mit den Mannschaftsmitgliedern.

Schienentherapie Angefertigte Sportschiene auf einem Modell
nach Oben